Der LSFV führt in Schleswig-Holstein mit den Kreisverbänden die Lehrgänge zum Erwerb des Fischereischeins durch, der im Volksmund häufig auch als Angelschein bezeichnet wird. Die Fischereischeinpflicht beginnt mit der Vollendung des 12. Lebensjahres.

Der Fischereischeinlehrgang umfaßt 30 Ausbildungsstunden zu 45 Minuten und schließt mit einer theoretischen Prüfung ab. Bei erfolgreichem Bestehen erhält man ein Prüfungszeugnis, mit dem man bei der für den Wohnort zuständigen Ordnungsbehörde den Fischereischein beantragen kann.

Die Lehrgangsgebühren betragen je nach Kreisverband und Durchführungsort ca. 60,--  bis 70,-- Euro. In diesem Preis sind die Lehrgangsgebühren, das Unterrichtsmaterial (Leitfaden für die Fischereischeinprüfung) und die Prüfungsgebühr enthalten.

 




aktuelle Kurstermine:

Ort

 

   Beginn

 

    Prüfung

 

Anmeldung bei

 

Brunsbüttel

Mehrgenerationshaus

03.11.17

19:00

01.12.17

 

  H. Wobser

04852/9646338

Heide

Schule am Moor

04.11.17

14:00

26.11.17

 

  Angelspezi Heide

0481/77856

Meldorf

Vereinsheim Unter dem Deiche

25.11.17

14:00

17.12.17

 

  J. Tessmann

0172/9085648

Hennstedt

Am Sportplatz

06.01.18

14:00

28.01.18

 

  Angelspezi Heide

0481/77856

Heide

Schule am Moor

20.01.18

14:00

11.02.18

 

  Angelspezi Heide

0481/77856

Hochdonn

Feuerwehrgerätehaus

20.01.18

14:00

11.02.18

 

 

 

Heide

Schule am Moor

11.03.18

14:00

11.03.18

 

  Angelspezi Heide

0481/77856